SAMSTAG, 30. SEPTEMBER 2017 „PARK AVENUE“

Die Park Avenue starten die Konzertreihe im ASB-Bahnhof

Mit der Band „Park Avenue“ startet die Konzertreihe im ASB-Bahnhof am Samstag, 30. September um 20.15 Uhr (Einlass 19.15 Uhr) wieder durch. Mit einem abwechslungsreichen Mix an Bands aus unterschiedlichen Stilrichtungen werden die Macher der Konzertreihe wie gewohnt bis März für exzellente musikalische Konzertmomente sorgen und mit der Band „Park Avenue“ ist eine erfolgreiche und geniale Coverband zu Gast. Mit Country-, Pop-, Rock-, Folk- und Soulmusik sowie schöne Balladen und kernigen Rock wird die Band mit ihrer bekannten Spielfreude wieder für Stimmung unter den Besuchern des Bahnhofs sorgen. Songs der Rolling Stones gehören genauso zum Repertoire der Band wie Lieder von den Dire Straits, Supertramp, Johnny Cash oder Bob Dylan und werden ohne Zweifel technisch perfekt vorgetragen. Die Band um Sängerin Susanne White besticht durch ihre Vielfältigkeit und ihre langjährige Bühnenerfahrung. Mit der Sängerin stehen Peter White (Gesang und akustische Gitarre), Leo „James“ Steiner (Gitarre), Michael Weykopf (Bass), Manfred Lauer (Gitarre), Axel Holtzmeier (Schlagzeug) und Hans Gierschik (Keyboard) auf der Bühne mit Gleisanschluss. Karten für das Konzert am 30. September (Einlass ist um 19.15 Uhr, Beginn ist um 20.15 Uhr) gibt es im Vorverkauf im ASB-Bahnhof, im Bücherhaus am Thie und im Easy Smoke & More in der Marktstraße zum Preis von zehn Euro im Vorverkauf oder für zwölf Euro an der Abendkasse. Für die auswärtigen Fans der Band – Die Event-Location ASB-Bahnhof findet ihr in 30890 Barsinghausen in der Berliner Str. 8.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.